Plattform zur Grippeprävention

Ende 2017 hat Public Health Schweiz mit der Unterstützung vom BAG eine Plattform zur Grippeprävention lanciert, um das Engagement von Institutionen und Organisationen bei ihren Aktivitäten zur Prävention der saisonalen Grippe gemäss der Strategie GRIPS zu unterstützen.

Die Hauptziele der Plattform sind:

  • Der Informationsaustausch zwischen den Institutionen und Organisationen wird ermöglicht und vereinfacht.
  • Forschungsprogramme und -resultate im Bereich Grippeprävention sind allen Plattform-Akteuren bekannt.
  • Die Institutionen und Organisationen profitieren gegenseitig von den gemachten Erfahrungen.

Im Rahmen der Plattform wird am Dienstag, 4. September 2018, ein öffentliches Symposium "Grippeviren und Grippeprävention: Eine Herausforderung" organisiert. Programm und Anmeldung: Hier.

Haben Sie Fragen und/oder Anregungen zur Plattform? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 

Logo Plattform

 

Grippe­impfcheck

Gehören Sie zu einer Gruppe mit erhöhtem Komplikationsrisiko bei einer Grippeerkrankung? Machen Sie den Check.

Starten »

Filmtipp:

Kurzfilmreihe «Le Court du Jour» zum Thema Grippe.Starten

Symposium:

Grippeviren, Grippeprävention – Eine Herausforderung
Dienstag, 4. September 2018, in Bern
Programm und Anmeldung